Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt

Ansprechpartner

Thorsten Schmitt
Corporate Communication & Investor Relations

+49 5961 502-215 pr@berentzen.de Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie hier arrow

Pressemitteilungen

Erfolgreiche Social Media-Kampagne wird fortgesetzt: Mio Mio Oma Marta begeistert Millionenpublikum mit Tik Tok-Videos

Haselünne, 23. November 2023 – Die Vivaris Getränke GmbH & Co. KG, ein Tochterunternehmen der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft, führt unter ihrer Marke Mio Mio die äußerst erfolgreiche Social Media Kampagne mit Protagonistin „Oma Marta“ in einer neuen Staffel fort.

Granfluencer sind angesagt. Unter Granfluencer – eine Wortkomposition aus Granparents, also Großeltern, und Influencern – versteht man ältere Menschen, die auf Social Media aktiv sind und mit ihren Posts zahlreiche Follower unterhalten. Das Erstaunliche: Granfluencer sind insbesondere bei Millennials und der Gen Z beliebt. Mit einer Mischung aus Lebenserfahrung, guter Laune, Humor und Selbstironie nehmen die Granfluencer sich selbst und die Jüngeren auf die Schippe – beispielsweise durch typische Ausdrucksweisen oder Outfits der Gen Z. Auch im Influencer-Marketing werden Granfluencer zunehmend interessant.

„Oma Marta begeisterte auf dem Tik Tok-Kanal von Mio Mio bereits mit ihren ersten Videos und hat damit die Wahrnehmung unserer Marke von einer ganz anderen Seite gesteigert. In ihren Videos führt Oma Marta zum Beispiel auf authentisch unterhaltsame Weise eine Blindverkostung von Mio Mio-Produkten durch oder setzt aktuelle Tik Tok-Trends ganz eigen interpretiert in Szene“, so Frederik Bergmann, Director Corporate Marketing bei der Berentzen-Gruppe.

Granfluencer stechen aus der Masse an Influencern vor allem durch emotionale Komponenten heraus und bauen damit eine besondere Verbindung zu ihren Followern auf. „Mit einem Augenzwinkern bricht Oma Marta in den Tik Tok-Videos von Mio Mio mit den gewohnten kommunikativen Bildwelten einer jungen, urbanen Marke. Authentisch und liebenswert witzelt sie auch mal über jüngere Generationen und das mit Erfolg. Ihr bislang erfolgreichstes Video wurde auf Tik Tok über 4,4 Mio. Mal aufgerufen. Der Hashtag #miomiooma hat weit über 15 Mio. Aufrufe und die Kommentare auf Oma Martas Videos sind durchweg positiv.“, erläutert Bergmann.

Authentizität und generationenübergreifende Augenhöhe sind die Schlüssel zum Erfolg beim Thema Granfluencer. „Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit im Frühsommer dieses Jahres haben wir beschlossen, gewissermaßen eine zweite Staffel mit Mio Mio Oma Marta zu produzieren. Die Mio Mio-Follower können sich also auf neue, amüsante Videos in diesem Winter freuen“, so Bergmann abschließend. Die Videos werden ab dem 28.11.2023 auf https://www.tiktok.com/@miomio.official zu sehen sein.

Pressemitteilungen 2023

Pressemitteilungen 2022

Pressemitteilungen 2021