Innovationsoffensive 2019 wird fortgesetzt: Neue Limonadenmarke Kräuterbraut eingeführt

13. Mai 2019 09:48

Haselünne, 13. Mai 2019 – Die Berentzen-Gruppe setzt ihre Innovationsoffensive fort. Mit Kräuterbraut führt die Vivaris Getränke GmbH & Co. KG, eine Tochtergesellschaft der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft, eine neuartige Kräuterlimonade in den Markt ein.

„Mit Kräuterbraut haben wir ein Produktkonzept entwickelt, das es in dieser Form noch nicht gab. Unsere Kräuterlimonade unterscheidet sich deutlich von allen derzeitigen Angeboten auf dem Markt“, erklärt Vivaris-Geschäftsführer Frank Völkner. Das zeige sich schon bei den Sortenkombinationen: Mit Koka & Kardamom, Minze & Brennnessel sowie Salbei & Tonkabohne biete Kräuterbraut außergewöhnliche Geschmacksvarianten. Jede Sorte bestehe unter anderem aus sieben natürlichen Kräutern. „Mit unseren Kombinationen erfüllen wir den Wunsch der Verbraucher nach besonderen Genusserlebnissen“, unterstreicht Völkner.

Auch die gesamte Ausstattung der Kräuterbraut sei einzigartig. Das Design und die Flaschenform würden ebenso wie der Markenname für einen unkonventionellen und mystischen Auftritt sorgen. Gleichzeitig zeichne die Kräuterbraut aus, dass sie wenig Zucker und keine künstlichen Zusätze enthalte und für vegane Ernährung geeignet sei. „Damit erfüllt Kräuterbraut auf herausragende Weise sowohl das Bedürfnis nach einer bewussten Ernährung als auch den Wunsch nach außergewöhnlichen Geschmackserlebnissen,“ so Völkner. Vereint werde alles im Claim „Übernatürlich natürlich“.

„Unser Ziel ist es, mit Kräuterbraut eine zweite nationale Marke neben Mio Mio in unserem Segment Alkoholfreie Getränke zu etablieren“, so Oliver Schwegmann, Vorstand der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft. „Damit gehen wir mit Vivaris den nächsten Schritt auf unserem Weg zum nationalen Markenartikelanbieter.“

 

Über die Berentzen-Gruppe:

Die Berentzen-Gruppe ist ein breit aufgestelltes Getränkeunternehmen mit den Geschäftsbereichen Spirituosen, Alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme. Als einer der ältesten nationalen Hersteller von Spirituosen blickt die Berentzen-Gruppe auf eine Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zurück und ist heute mit bekannten Marken wie Berentzen und Puschkin sowie preisattraktiven Private-Label-Produkten in mehr als 60 Ländern weltweit präsent. Im Geschäftsbereich Alkoholfreie Getränke stellt die Unternehmensgruppe Mineralwässer, Limonaden und Erfrischungsgetränke eigener Marken her und verfügt zudem über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Konzessionsgeschäft, gegenwärtig als Lizenznehmerin für die Marke Sinalco. Unter der Marke Citrocasa bietet die Berentzen-Gruppe in ihrem dritten Geschäftsbereich darüber hinaus innovative Frischsaftsysteme an und bedient damit den Wachstumsmarkt der modernen, gesundheitsorientierten Getränke. Die Aktie der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft (ISIN DE0005201602) ist im regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

nach
oben