Auszeichnung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft: Bundesehrenpreis in Gold an Pabst & Richarz verliehen

19. November 2018 14:12

Minden/Haselünne, 19. November 2018 – Die Pabst & Richarz Vertriebs GmbH, eine Konzerngesellschaft der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft, hat in Nürnberg den Bundesehrenpreis für Spirituosen erhalten. Das Unternehmen wurde in seiner Kategorie als einziges mit dem Preis in Gold geehrt. Der Bundesehrenpreis ist die höchste Auszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft. Er wird jährlich vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft an deutsche Lebensmittelproduzenten vergeben.

Dr. Diedrich Harms, Vizepräsident der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft), der die Urkunden und Medaillen gemeinsam mit Dr. Michael Koehler vom BMEL an die insgesamt neun Preisträger überreichte, lobte die betriebliche Gesamtleistung der Unternehmen: „Die Bundesehrenpreisträger setzen richtungsweisende Signale für Spitzenqualität, Geschmack und Genuss. Sie gehören zu den jeweils besten deutschen Unternehmen der Fruchtgetränke- und Spirituosenbranche.“

Die Pabst & Richarz Vertriebs GmbH aus Minden wird mit der Auszeichnung in Gold für das bundesweit beste Gesamtergebnis bei den Qualitätsprüfungen Spirituosen der DLG geehrt. Sie konnte sich dabei gegen hundert einreichende Unternehmen durchsetzen. „Diese Auszeichnung ist für uns eine besondere Ehre. Sie bestätigt den hohen Anspruch, den wir an uns und an die Qualität unserer Produkte haben“, freut sich Jörg Peissker, Geschäftsführer der Pabst & Richarz Vertriebs GmbH. „Der Bundesehrenpreis ist für uns eine zusätzliche Motivation, weitere neue und innovative Produktkonzepte zu entwickeln.“

Ministerialrat Dr. Michael Koehler (BMEL) (l.) überreicht gemeinsam mit DLG-Vizepräsident Dr. Diedrich Harms (r.) Urkunde und Medaille an Jörg Peissker (Geschäftsführer Pabst & Richarz) (2.v.l.) und Martin Wingbermühlen (Leiter Qualitätsmanagement / Forschung & Entwicklung Berentzen-Gruppe) (2.v.r.) (Foto: DLG)

 

Über die Berentzen-Gruppe:

Die Berentzen-Gruppe ist ein breit aufgestelltes Getränkeunternehmen mit den Geschäftsbereichen Spirituosen, Alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme. Als einer der ältesten nationalen Hersteller von Spirituosen blickt die Berentzen-Gruppe auf eine Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zurück und ist heute mit bekannten Marken wie Berentzen und Puschkin sowie preisattraktiven Private-Label-Produkten in mehr als 60 Ländern weltweit präsent. Im Geschäftsbereich Alkoholfreie Getränke stellt die Unternehmensgruppe Mineralwässer, Limonaden und Erfrischungsgetränke eigener Marken her und verfügt zudem über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Konzessionsgeschäft, gegenwärtig als Lizenznehmerin für die Marke Sinalco. Unter der Marke Citrocasa bietet die Berentzen-Gruppe in ihrem dritten Geschäftsbereich darüber hinaus innovative Frischsaftsysteme an und bedient damit den Wachstumsmarkt der modernen, gesundheitsorientierten Getränke. Die Aktie der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft (ISIN DE0005201602) ist im regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

nach
oben