Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt

Ansprechpartner

Thorsten Schmitt
Unternehmenskommunikation & Investor Relations

+49 5961 502-215 pr@berentzen.de Alle Ansprechpartner finden Sie hier arrow

Pressemitteilungen

Neue 0,33l-Gebinde eingeführt: Mio Mio startet Gastronomie-Offensive 2022

Mio Mio 033l-Gebinde

Haselünne, 1. Februar 2022 – Die Vivaris Getränke GmbH & Co. KG, ein Tochterunternehmen der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft, stellt die Marke Mio Mio nicht nur durch neue Sorten vielfältiger auf. Neben dem bisherigen 0,5l-Gebinde sind acht der zehn Mio Mio-Sorten für die Gastronomie ab sofort auch in der 0,33l-Longneck-Glasflasche erhältlich. Gleichzeitig bringt Vivaris unter der Marke Mio Mio mit Mate-Mische und Cola-Mische eine innovative Idee in den deutschen Markt, die Mixen dank einer „unterfüllten Flasche“ einfach und hygienischer möglich macht.

„Mit dem neuen Gebinde stellen wir uns breiter auf, um Mio Mio zukünftig auch im nationalen Gastronomiegeschäft zu etablieren.  Mit dem bekannten 0,33L-Mehrweg-Gebinde können wir mit unserer Marke zusätzliche Absatzkanäle erschließen. Der Fokus liegt dabei zunächst auf der Szene- und Systemgastronomie. Darin machen wir die Marke Mio Mio noch sichtbarer und führen neue Konsumentinnen und Konsumenten an die Produkte heran“, so Vivaris-Geschäftsführer Tobias Wiesner.

Neben den bekannten Mio Mio Geschmäckern Mate Original, Mate Zero, Mate Ginger, Cola Original, Cola Zero und Guarana Pomegranate sind auch die beiden kürzlich eingeführten Sorten Orange + Koffein und Lemon + Koffein Teil des Longneck-Portfolios. Die Produkte sind auch im neuen Gewand für alle Sorten vegan, klimaneutral gestellt und mit 100% Ökostrom produziert – genau wie beim etablierten 0,5L-Mehrweg-Gebinde.

Außerdem führt Vivaris parallel zum neuen Gebinde eine echte Neuerung speziell für die Nightlife-Gastronomie ein. „Seit einigen Jahren sehen wir, dass Mate – genau wie Cola – als Filler für Longdrinks immer beliebter wird. Für ein einfaches und hygienisches Handling in der Gastronomie bringen wir nun eine unterfüllte Flasche, in der das Mixen direkt möglich ist, auf den Markt“, erklärt Christian Baggeroer, Vertriebsdirektor für die Gastronomie bei Vivaris. Bei der sogenannten Mate-Mische und Cola-Mische ist das 0,33L-Gebinde mit 0,275L Mate oder Cola befüllt. Am Point-of-Drink – aufgefüllt mit ca. 4cl einer beliebigen Spirituose – entstehen im Handumdrehen beliebte Nightlife-Drinks. „Die ersten Reaktionen aus der Szene sind durchweg positiv“, so Baggeroer.

„Die Mio Mio Geschichte geht weiter – mit den zwei kürzlich eingeführten Sorten Orange + Koffein und Lemon + Koffein genau wie mit dem neuen Longneck-Gebinde und einer passenden Produktneuheit für das Nachtleben bauen wir unsere Position als nationaler Markenartikelhersteller weiter aus“, so Wiesner abschließend.

Pressemitteilungen 2021

Pressemitteilungen 2020

Pressemitteilungen 2019