Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt

Ansprechpartner

Thorsten Schmitt
Unternehmenskommunikation

+49 5961 502-215 pr@berentzen.de Alle Ansprechpartner finden Sie hier arrow
Berentzen Gruppe Pressemitteilungen

Medien

Pressemitteilungen 2020

Auszeichnung für Mineralwassermarken von Vivaris: Öko-Test vergibt Bestnote „sehr gut“ an Emsland Quelle und Märkisch Kristall

Haselünne, 2. Juni 2020 – Die Mineralwassermarken Emsland Quelle Medium und Märkisch Kristall Medium der Vivaris Getränke GmbH & Co. KG, eine Tochtergesellschaft der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft, wurden in der neusten Ausgabe des Öko-Test Magazins mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung bestätigt den Qualitätsanspruch der nachhaltigen Produktkonzepte.

„Wir freuen uns sehr über das ausnahmslos positive Ergebnis, es unterstreicht die Hochwertigkeit unserer Produkte und bekräftigt unser tiefgehendes Verständis von nachhaltiger Verantwortung“, erklärt Vivaris-Geschäftsführer Frank Völkner. In der neusten Ausgabe des Öko-Test Magazins wurden die hundert beliebtesten Medium Mineralwassermarken Deutschlands getestet und verglichen. Im Fokus der Untersuchungen stand es, die ursprüngliche Reinheit der natürlichen Mineralwässer zu bestätigen. Zudem wurden die Verpackungen der Mineralwässer genauer betrachtet, unterschieden wurde zwischen Mehrweg- und Einweg-Gebinden. In allen getesteten Kategorien schnitt sowohl Emsland Quelle Medium (1L PET-Mehrweg) und Märkisch Kristall Medium (0,75L Glas-Mehrweg) mit „sehr gut“ ab.

Öko-Test machte außerdem deutlich, dass das Thema Regionalität für einen bewussten Konsum von Mineralwasser besonders wichtig sei, denn Mineralbrunnen vor Ort überzeugten mit kurzen Transportwegen. „Für Vivaris und die gesamte Berentzen-Gruppe spielen Nachhaltigkeitsthemen eine besonders wichtige Rolle“, so Völkner weiter. „Seit diesem Jahr sind beispielsweise unsere Mineralwässer Emsland Quelle und Märkisch Kristall vollständig klimaneutral.“ Denn Vivaris kompensiert nicht nur die in der eigenen Produktion verursachten CO2-Emissionen, sondern betrachtet vielmehr den gesamten CO2-Fußabdruck einschließlich der vorgelagerten Lieferkette und dem Transport in den Handel. Zudem werden die Mineralwässer mit hundert Prozent Ökostrom produziert.

 

Pressemitteilungen 2019

Pressemitteilungen 2018

Pressemitteilungen 2017