Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt

Ansprechpartner

Karina Ginten
Ausbildung und Praktikum

+49 5961 502-552 ausbildung@berentzen.de Alle Ansprechpartner finden Sie hier arrow
Berentzen Gruppe Karriere

Karriere

3 Fragen an ... Mariella Doppelbauer

Mariella, du bist Area Sales Managerin bei Citrocasa. Was magst du an deinem Job besonders?
Ich mag an meinem Job bei Citrocasa, dass man bei der Zusammenarbeit mit Partnern aus verschiedenen Ländern und Kulturen immer mit neuen Herausforderungen konfrontiert wird. Es gibt kein Rezept für garantierten Erfolg im internationalen Verkauf. Jedes Land bzw. jeder Distributor benötigt andere Sales- und Marketingtools, um unsere Maschinen erfolgreich am Markt zu etablieren. Meine Aufgabe ist es, diese maßgeschneiderten Tools und Strategien zu liefern und zu entwickeln, unsere Erfahrung weiterzugeben und den Partner in die richtige Richtung zu lenken und zu pushen. Aus diesen Herausforderungen lernt man und kann dieses neue Wissen wieder in anderen Märkten anwenden. Außerdem tauschen wir uns im Team regelmäßig aus und profitieren von den Erfahrungen der Anderen.

 

Muss man für den Job eigentlich ein Sprachen-Ass sein?
Hier lautet das Motto eindeutig „Umso mehr, umso besser“. Englisch ist natürlich bei internationalen Geschäften das A und O und zumeist beherrschen auch die Geschäftspartner zumindest ein gewisses Englischlevel. Jedoch ist es noch immer so, sodass sich ein Durchkommen nur mit Englisch zum Beispiel in Lateinamerika, Frankreich, Russland und auch Spanien teilweise schwierig gestaltet. Generell ist es gut, sich vor einem Messebesuch oder einer Dienstreise zumindest etwas Smalltalk in der jeweiligen Sprache anzueignen. Das ist der perfekte Icebreaker zum Gesprächseinstieg und um beim Gegenüber Sympathiepunkte zu gewinnen.

 

Nach Feierabend, was machst du da am liebsten?
Ich bin auch in meiner Freizeit viel und gerne unterwegs. In erster Linie liebe ich es mit Freunden oder der Familie zu kochen oder Essen zu gehen und das auch gerne mal ausgefallen und exotisch. Außerdem gehe ich als Ausgleich gerne in den Bergen wandern, Kickboxen oder auch mal mit meinen Freundinnen tanzen.

 

Zurück zur Übersicht