Berentzen-Gruppe erhält neues Siegel: Unternehmensstandort als „Familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet (German Only)

24. July 2019 14:00

Minden/Haselünne, 24. Juli 2019 – Der Unternehmensstandort Minden der Berentzen-Gruppe wurde als „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Minden-Lübbecke“ ausgezeichnet. Das Siegel wird vom Kreis Minden-Lübbecke, dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe und der IHK Ostwestfalen gemeinsam verliehen. Die Auszeichnung für die Berentzen-Gruppe nahm Personalleiterin Ute Verholen von Landrat Dr. Ralf Niermann und Eva Leschinski, Leiterin des Kompetenzzentrums Frau und Beruf OWL, entgegen.

„Es bedeutet uns sehr viel, dass unser Mindener Standort als Familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet wurde“, erklärt Verholen. „Die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege gewinnt in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung und es ist uns als Unternehmensgruppe ein wichtiges Anliegen, entsprechende Angebote bereitzustellen.“ Die Auszeichnung attestiere den Unternehmen eine familienfreundliche Unternehmenspolitik, so das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL.

Maßgeblich für die Auszeichnung der Berentzen-Gruppe waren unter anderem das Programm zum betrieblichen Gesundheitsmanagement, das Fahrradleasingprogramm JobRad, das Firmenfitnessprogramm Qualitrain sowie die in der Verwaltung geltende Vertrauensarbeitszeit. Ein besonderes Augenmerk legte die Jury auch auf die firmeninterne Gründung der Arbeitsgruppe „Familienfreundlichkeit“.

„Wir sehen diese Auszeichnung nicht als Abschluss unserer Bemühungen, sondern vielmehr als Ansporn, unsere Angebote noch weiterzuentwickeln und Familienfreundlichkeit in unserer Personalpolitik immer stärker zu verankern“, so Verholen abschließend.

 

Über die Berentzen-Gruppe:

Die Berentzen-Gruppe ist ein breit aufgestelltes Getränkeunternehmen mit den Geschäftsbereichen Spirituosen, Alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme. Als einer der ältesten nationalen Hersteller von Spirituosen blickt die Berentzen-Gruppe auf eine Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zurück und ist heute mit bekannten Marken wie Berentzen und Puschkin sowie preisattraktiven Private-Label-Produkten in mehr als 60 Ländern weltweit präsent. Im Geschäftsbereich Alkoholfreie Getränke stellt die Unternehmensgruppe Mineralwässer, Limonaden und Erfrischungsgetränke eigener Marken her und verfügt zudem über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Konzessionsgeschäft, gegenwärtig als Lizenznehmerin für die Marke Sinalco. Unter der Marke Citrocasa bietet die Berentzen-Gruppe in ihrem dritten Geschäftsbereich darüber hinaus innovative Frischsaftsysteme an und bedient damit den Wachstumsmarkt der modernen, gesundheitsorientierten Getränke. Die Aktie der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft (ISIN DE0005201602) ist im regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

nach
oben