Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt-Icon Actionmenü Contact

Contact Person

Thorsten Schmitt
Corporate Communications & Investor Relations

+49 5961 502-215 pr@berentzen.de You can find all contacts here arrow

Press releases

Qualitätssiegel für Tochterunternehmen der Berentzen-Gruppe: Pabst & Richarz mehrfach ausgezeichnet (German Only)

Haselünne, 23. Juli 2021 – Zahlreiche Produktinnovationen der Pabst & Richarz Vertriebs GmbH aus Minden, eine Tochtergesellschaft der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft, wurden mit dem Branchenpreis IWSC (International Wine & Spirit Competition) und dem DLG-Siegel (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) prämiert. Insgesamt wurden 31 Gold-, acht Silber-, und fünf Bronzemedaillen verliehen.

„Wir sind stolz auf die zahlreichen Auszeichnungen. Es freut uns, dass unsere Arbeit Branchenexperten und Qualitätsprüfer gleichermaßen und umfänglich überzeugt“, so Pabst & Richarz Geschäftsführer Jörg Peissker. So wurde beispielsweise der Premium-Wodka Wallenstein sowohl von der IWSC als auch von der DLG mit Gold ausgezeichnet. Ebenfalls hoch prämiert wurden der Premium-Wodka MINDIN und der Rum Paul & Virginie – jeweils mit IWSC-Silber und DLG-Gold.

Als eine der weltweit einflussreichten Auszeichnungen der Getränkebranche bewertet die International Wine & Spirit Competition seit knapp fünfzig Jahren die Qualität von Weinen und Spirituosen aus der ganzen Welt. Beurteilt wird anhand einer Blindverkostung sowie anschließender, chemischer Analyse.

Im Mittelpunkt der DLG-Qualitätsprüfung stehen Prüfkriterien wie Aussehen, Farbe, Klarheit, Geruch, Geschmack, Typizität und Harmonie. Die Ergebnisse der sensorischen Bewertungen werden durch Laboruntersuchungen sowie Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen ergänzt.

 „Die Auszeichnungen machen deutlich, was das Team von Pabst & Richarz in den letzten Jahren gemeinsam geschaffen hat: innovative und hochwertige Handels- und Exklusivmarkenkonzepte, die in vielerlei Hinsicht überzeugen. Ein hervorragender Ansporn für uns, unsere Strategie zugeschnittener Premiumkonzepte für den Handel weiter zu verfolgen“, so Peissker abschließend.

Press releases 2020

Press releases 2019

Press releases 2018