Kontakt-Icon Actionmenü Kontakt-Icon Actionmenü Contact

Contact Person

Thorsten Schmitt
Corporate Communications & Investor Relations

+49 5961 502-215 pr@berentzen.de You can find all contacts here arrow

Press releases

Portfolio der Marke Berentzen erweitert: Neues Premiumprodukt I. B. Berentzen Landlikör ab sofort erhältlich (German Only)

Haselünne, 3. August 2021 – Die Berentzen-Gruppe führt den neuen I.B. Berentzen Landlikör in den Markt ein. Ab sofort ist der Premiumlikör in den Sorten Haselnuss, Zwetschge sowie Birne erhältlich.

„Unser neuer I.B. Berentzen Landlikör überzeugt mit einer Kombination aus besonders hochwertigem Flaschendesign, natürlichen Zutaten sowie einem anspruchsvollen Geschmacksprofil und ergänzt die Marke Berentzen so genau an der richtigen Stelle“, erklärt Dr. Stephan Susen, Marketingleiter der Berentzen-Gruppe. „Nach unseren zuletzt im April eingeführten Berentzen Varianten Hanf Waldmeister, Donut und Popkorn – die eine jüngere Zielgruppe ab 18 Jahren ansprechen –, erfüllen wir mit dem neuen Premiumlikör die Wünsche einer etwas reiferen Zielgruppe, wie unabhängige Marktforschungen bestätigen“. Die durchgeführten Marktstudien zeigten, dass das Produkt Neuigkeitswert besitzt, eine sehr gute, spontane Kaufbereitschaft hervorruft und potenzielle Neukunden anspricht. Auch das Sorteninteresse der Zielgruppe gestaltete sich durchweg positiv – die Sortenvielfalt überzeugte im Geschmackserleben und passt sehr gut zu dem Konzept eines Landlikörs. Zudem ist Haselnuss einer der Trendgeschmäcker im Spirituosenregal.

Der Landlikör ist eine moderne Ergänzung des aktuellen Portfolios und wichtiger Bestandteil der strategischen Weiterentwicklung der Marke Berentzen. „Die ganze Berentzen-Gruppe steht mit ihren Produkten seither für besondere Momente in Gemeinschaft. Der neue I.B. Berentzen Landlikör wird weitere solcher außergewöhnlichen Augenblicke begleiten“, so Susen abschließend.

Der I.B. Berentzen Landlikör wird in den drei Varianten Haselnuss, Zwetschge sowie Birne ab sofort als 6er Karton und als 48er Mix-Display inklusive Cross-Sampling Aktion an den Handel ausgeliefert. Die UVP liegt bei 9,99 Euro.

Press releases 2020

Press releases 2019

Press releases 2018